Satzungen

6. Änderungssatzung zur Verbandssatzung des Abwasserzweckverbandes Unstrut-Finne

Die Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes Unstrut-Finne beschließt in ihrer Sitzung am 17.02.2015 folgende 6. Änderungssatzung zur Verbandssatzung des Abwasserzweckverbandes Unstrut-Finne

Artikel 1: Satzungsänderungen

1. § 16 Absatz 3 Satz 1 wird wie folgt neu gefasst:

2Auf das Prüfungswesen finden die Vorschriften der Kommunalverfassung des Landes Sachsen – Anhalt entsprechend Anwendung.

Artikel 2: Inkrafttreten

Diese Änderungssatzung tritt am Tag nach ihrer Bekanntmachung in Kraft.

Nebra, den 17.02.2015

Abwasserzweckverband Unstrut-Finne

Dr. Michael List
Verbandsgeschäftsführer


Bekanntmachungsvermerk:
Die Veröffentlichung der Satzung erfolgte im Wochenspiegel der Ausgaben Naumburg/Nebra sowie Merseburg/Querfurt am Mittwoch, dem 25.02.2015.